Anmeldung (Jahrgang 5)

Zu Beginn des 2. Schulhalbjahres, meist Anfang Februar, können die Eltern ihre Kinder für den 5. Jahrgang an unserer Schule anmelden.

Dazu werden folgende Dokumente und Unterlagen benötigt:

  • das Halbjahrszeugnis der 4. Grundschulklasse,
  • die Empfehlung der Grundschule für die weiterführende Schule,
  • das Stammbuch der Familie oder die Geburtsurkunde des Kindes.

Gleichzeitig können bereits die Schüler/Innen des 10. Jahrgangs anderer Schulen für den Besuch der Jahrgangsstufe 11 angemeldet werden. Berechtigt sind alle Schüler/-innen, die an einer Hauptschule, einer Realschule oder einer anderen Gesamtschule den FOR-Abschluss (schulischer Teil der Fachoberschulreife) mit Q-Vermerk erworben haben oder von einem Gymnasium kommen und dort die Versetzungsbedingungen in die Jahrgangsstufe 11 erfüllt haben.