2. (Vor-)-Leseabend

Am 06.02. war soweit und unser 2. (Vor)-Leseabend fand statt. Diesmal machten es sich 15 Schülerinnen und Schüler im Selbstlernzentrum gemütlich. Bei Kakao und Keksen lauschten sie weltberühmten Klassikern. Herr Breitkopf las aus dem Buch „Lemony Snicket – Der Fluch der falschen Frage“ und Frau Klassen stellte das „Momo: oder …

„Ein Plätzchen im Warmen“ – die LARP AG

„Ein Plätzchen im Warmen“ – Bericht zum Minicon am Ende des 1. Halbjahres der Larp AG Anmerkung: Der Begriff „LARP“ steht für „Live Action RolePlay“. In dieser AG haben die SchülerInnen unter Leitung von Frau Ghosal interaktives Theater eingeübt. Das Wort „Minicon“ bezeichnet ein eintägiges Abenteuer, mit dem das 1. …

Besuch bei den deutschen Meisterschaften im Badminton

Nach der Durchführung unseres schulinternen Badminton-Turniers des 10. Jahrgangs nutzen wir die Möglichkeit, mit dem ganzen Jahrgang den Profis bei der Vorausscheidung für die deutschen Meisterschaften in Bielefeld zuzuschauen. Es war für alle sehr interessant, die Dynamik der spiele war schon enorm und die einige Male wurde auch tief in …

Phoenix Contact, Phaeno und Co. – Vielfältige Angebote in der Aktionswoche der Oberstufe

 „Chaos-Woche“ hieß sie bislang – zu Unrecht! Die S-II-Aktionswoche hilft, Chaos zu vermeiden, indem sie verschiedene außerunterrichtliche Angebote bündelt. Das war auch in diesem Schuljahr so. Vor allem der 12. Jahrgang konnte aus einer Vielzahl von Trainings wählen. Neben der Wintersport-Exkursion des Sportkurses „Gleiten, Fahren, Rollen“ von Herrn Garn nach …

Methodentag in der 6.4

Am 6.02.2020 fand ein Methodentag an der FFG statt. Ziel des Tages ist, wie der Name schon sagt, das Einüben von Methoden, die im Unterricht notwendig sind. Die 6.4 mit ihren Klassenlehrern Frau Stojilkovic und Herrn Greune verbanden diesen Tag mit einem Upcycling Projekt. So wurden in den ersten Stunden …

Das Mathe-Känguru hüpft durch Leo

Auch im Jahr 2020 nimmt die Felix – Fechenbach -Gesamtschule am Känguru-Wettbewerb teil. Bei diesem Mathe-Wettbewerb handelt es sich um einen Multiple-Choice-Wettbewerb, bei dem in einem Zeitraum von 75 Minuten (je nach Klassenstufe) 24 oder 30 Fragen von unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen beantwortet werden müssen. Für richtige Antworten gibt es abhängig von …